logo

K A I R O S



K A I R O S
„Der Augenblick ist jenes Zweideutige, darin Zeit und Ewigkeit einander berühren…“
[Søren Kierkegaard]

Der chorus sine nomine und ALMA haben sich das sich dem Thema des (nicht) genutzten Augenblicks verschrieben hat und bieten den Besucher*innen ein völlig neues Konzerterlebnis.
Das Publikum ist Teil der Performance. Und mehr noch: es gestaltet mit und bestimmt Anfang und Ende selbst. Wann, wenn nicht jetzt?

____________________
Booking:
Daniela Wacha

m: daniela_wacha@yahoo.de
t: +43 664 / 4625698
www.chorussinenomine.at